Zum Hauptinhalt springen

Prof. Dr. med. Claus Neurohr

Chefarzt der Fachabteilung für Lungen- und Atemwegserkrankungen (Pneumologie)

 


Neben der Diagnostik von Lungentumoren und der Therapie pulmonaler Komplikationen ist die Betreuung von Patienten mit schwersten Lungenerkrankungen – bei Mukoviszidose oder auch vor und nach Lungentransplantationen – ein wichtiger Teil unserer Arbeit.

– Prof. Dr. med. Claus Neurohr

  • Chefarzt der Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin
  • Studium Humanmedizin in Gießen, zweijähriger Forschungsaufenthalt in San Francisco, USA
  • Vor seinem Wechsel ins Robert-Bosch-Krankenhaus Leiter des Campus Großhadern und stellvertretender Klinikdirektor der Medizinischen Klinik und Poliklinik V der Universität München
  • Geburtsort: Quierschied/Saar

Die Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Die Experten der Abteilung für Pneumologie und Beatmungsmedizin bieten Ihnen individuelle Behandlungen für sämtliche Erkrankungen der Lunge, der Bronchien und des Rippenfells – auch für jene, die als sehr selten und schwer therapierbar gelten. Dazu zählen „Volkskrankheiten“ wie schweres Asthma oder die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Lungenhochdruck, Lungenfibrose oder Mukoviszidose sowie seltene Lungenerkrankungen wie Lymphangioleiomyomatose und auch berufsbedingte Atemwegserkrankungen.

  • Wir sind zertifiziertes Weaning-Zentrum (schrittweise Entwöhnung von der künstlichen Beatmung)
  • Mukoviszidose-Ambulanz (zertifizierte Mukoviszidose-Einrichtung)
  • ambulante spezialärztliche Versorgung (ASV) für Tuberkulose und pulmonale Hypertonie (Lungenhochdruck)
  • Schlaflabor mit 12 Plätzen
  • Gutachtenzentrum
  • Pneumologische Studieneinheit
  • Telemedizinzentrum für COPD-Patienten
  • Spezialsprechstunde für seltene und interstitielle Lungenerkrankungen
  • Spezialsprechstunde für NON-CF-Bronchiektasen
  • Spezialsprechstunde für schweres Asthma
  • Spezialsprechstunde für Lungenvolumenreduktion bei COPD

Unser Studienzentrum für pneumologische Erkrankungen beteiligt sich an nationalen und internationalen klinischen Studien und ist dazu in verschiedene Forschungsnetze eingebunden. Die Teilnahme an einer Studie bietet Patienten die Chance, frühzeitig Zugang zu innovativen und vielversprechenden Therapien zu bekommen. So werden unter anderem neue Medikamente und Wirkstoffe oder auch bereits zugelassene Wirkstoffe in veränderter Kombination eingesetzt, um Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern.

Die Teilnahme an einer Studie ist für Patienten freiwillig, sowie an bestimmte Kriterien geknüpft.

Da klinische Studien nur an spezialisierten Zentren durchgeführt werden, begeben sich Patienten in erfahrene Hände. Wie beraten Sie ausführlich und betreuen und überwachen Sie engmaschig.

4.073
Patient*innen pro Jahr
(stationär)
85
Bettenzahl

Das Team der Pneumologie

Chefarzt

Prof. Dr. med.
Claus Neurohr

  • Facharzt für Innere Medizin
  • Schwerpunktbezeichnung Pneumologie
  • Schwerpunktbezeichnung Kardiologie
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Qualifikationsnachweis Somnologie (DGSM)

claus.neurohr@rbk.de

Pflegedienstleiterin RBK Lungenzentrum Stuttgart

Marita Schmidt

marita.schmidt@rbk.de

Chefarzt-Sekretärin

Michelle Jäth

Telefon +49 7156 203-7201
Telefax +49 7156 203-7203

michelle.jaeth@rbk.de

Leitender Oberarzt

Dr. med. Alessandro Ghiani

  • Facharzt für Innere Medizin
  • Pneumologie
  • Palliativmedizin
  • Intensivmedizin
  • Notfallmedizin

alessandro.ghiani@rbk.de

Oberarzt

David Ayubi

  • Facharzt für Innere Medizin

david.ayubi@rbk.de

Oberärztin

Anne Klein

  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Pneumologie
  • Palliativmedizin
  • Zusatzbezeichnung
    • Hygienebeauftragte Ärztin

anne.klein@rbk.de

Oberärztin

Dr. med. Amalia Psoma

  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Pneumologie
  • Allergologie
  • Schlafmedizin
  • Somnologie (DGSM)

amalia.psoma@rbk.de

Oberärztin

Dr. med. Friederike Ruf

  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Fachärztin für Pneumologie
  • Notfallmedizin
  • Mitgliedschaften
    • Deutsche Gesellschaft für Pneumologie
    • German Resuscitation Council
    • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin

friederike.ruf@rbk.de

Funktionsoberarzt

Konstantinos Tsitouras

  • Facharzt für Innere Medizin

konstantinos.tsitouras@rbk.de

Leiterin des Schlaflabors und Atemzentrums

Dipl. - Psych. Sabine Eller

Somnologie (DGSM)

sabine.eller@rbk.de